Video Marketing Lektionen für bessere Erklärvideos!

Inhaltsverzeichnis
Primary Item (H2)

Der Mangel an Geduld hat dazu geführt, dass die Aufmerksamkeitsspanne von Tag zu Tag kürzer wird. Die durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne eines Menschen ist kürzer als die eines Goldfisches. Das ist keine Neuigkeit und wurde bereits wissenschaftlich bewiesen. Wer weiß, vielleicht haben viele von euch schon aufgehört, diesen Artikel zu lesen! Aufgrund dieser verkürzten Aufmerksamkeitsspanne wird der Kommunikationsprozess heutzutage stark verdichtet, so dass nur noch sehr wenig Platz für detaillierte Erklärungen bleibt. Eine lockere Kommunikation ist in Ordnung, aber wenn Du etwas vermarkten willst, musst Du dafür sorgen, dass Du es tust und jede Sekunde als Chance betrachten. Im Video Marketing muss die zu vermittelnde Botschaft so kurz und knackig sein, dass sie in wenigen Sekunden verstanden wird, sonst wird sie nicht gekauft. In diesem Beitrag stellen wir Dir einige Video Marketing Lektionen zur Verfügung, damit Dein Erklärvideo mehr Erfolg hat!

Was Du über Video Marketing wissen musst!

Was Du über Video Marketing wissen musst!
Erklärvideo: Was Du über Video Marketing wissen musst!
  • Was macht Video im Marketing aus? Video Marketing entwickelt sich schnell zu einer der wichtigsten und effektivsten Formen von Inhalten im Internet. Es ist die Methode, Videos zu nutzen, um eine Marke, ein Produkt oder eine Dienstleistung in Marketingkampagnen zu bewerben.
  • Wieso Video Marketing? Da 68 % der Kunden lieber Videos ansehen als Artikel lesen, kannst Du mit der Erstellung von Videos für eine Marketingkampagne das Publikum überzeugen, einen Kauf zu tätigen. Tatsächlich entscheiden sich etwa 64 % der Zuschauer für den Kauf eines Produkts, nachdem sie sich im Internet Videos mit Markenzeichen angesehen haben.
  • Was macht ein Video erfolgreich? Damit ein Erklärvideo erfolgreich wird, muss man einige Schritte befolgen. Auf dem Link kannst Du mehr darüber erfahren, wie man ein Erklärvideo in 5 Schritten machen kannst.
  • Warum Videos auf Website? Videos ermöglichen es, dass Deine Website leicht gefunden wird, wenn Nutzer bestimmte Schlüsselwörter eingeben. Mit Videos können die Leute Deinen Blog schnell unter anderen erkennen, weil er sich am meisten abhebt.

Video Marketing Lektionen für bessere Erklärvideos!

Wenn Du Deine Zielgruppe kennst und verstehst, kannst Du ein wirklich fesselndes animiertes Video produzieren. Deine Kunden werden ihre Augen nicht von einem solchen Videoinhalt abwenden können. Es kann die Kundenbindung erhöhen, die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden auf sich ziehen und die Konversionsrate steigern.

Um die besten Ergebnisse mit Deinem Erklärvideo zu erzielen, solltest Du es an die richtige Zielgruppe richten und es an den richtigen Stellen veröffentlichen. Mit anderen Worten: Du brauchst eine gute Marketingstrategie für Erklärvideos. Im Folgenden stellen wir Dir die wichtigsten Marketing-Tipps vor, die Dir helfen werden, Dein Erklärvideo zu vermarkten und Deinem Unternehmen viele Vorteile zu verschaffen.

Videos in E-Mails einbinden

Video Marketing: Videos in E-Mails einbinden

Videos sind ein visuelles Kommunikationsmedium, das heißt, sie sind ansprechender als reiner Text. Wenn Du E-Mail-Marketingkampagnen für Dein Unternehmen durchführst, solltest Du in Erwägung ziehen, neben Bildern oder Infografiken auch Videos in Deine E-Mails aufzunehmen.

Heutzutage ist das mit Hilfe von E-Mail-Marketing-Software ganz einfach geworden. Du kannst Deine Videos hochladen und in das Vorlagendesign einfügen. Du kannst auch einen Screenshot Deines Videomaterials hinzufügen und den Link in Deine E-Mail-Nachrichten einfügen. Diese Taktik erhöht nicht nur die Engagement-Rate, sondern bringt auch bessere Klickraten für Dein Unternehmen.

Konzentriere Dich auf den Nutzen und vermeide Merkmale

Dies ist eine weitere gängige Marketing-Lektion, die für alle Bereiche gilt. Allerdings wird sie oft vergessen, wenn es um die Erstellung eines Erklärvideos geht. Wenn Du Deine Zielgruppe ansprechen willst, musst Du ihr zeigen, welchen Nutzen sie vom Kauf Deines Produkts hat - und nicht, was das Produkt tut. Die meisten Kunden interessiert es nicht, wie ein Produkt funktioniert, sondern nur, was es für sie tun kann. Falls Du Inspiration brauchst, kannst Du Dir unsere Erklärvideo Beispiele ansehen, um Ideen zu bekommen.

Fokus auf das Storytelling

Video Marketing: Fokus auf das Storytelling

Achte bei der Erstellung von Videoinhalten in erster Linie darauf, eine Geschichte zu erzählen. Sie wird das Leben Deiner Zielgruppe bereichern, indem sie unterhaltsam ist und praktische Ratschläge gibt, was effektiver ist, als Deine Produkte oder Dienstleistungen direkt zu bewerben. Versuch einmal, Beispiele aus dem wirklichen Leben zu präsentieren, wie Dein Produkt einem Kunden geholfen hat, ein wichtiges Problem zu lösen. Du kannst Produktvideos erstellen, um die Funktionen Deines Produkts zu präsentieren.

Aktuelle 2D und 3D Elemente einbeziehen

Die futuristischen Erklärvideos enthalten 2D- und 3D-Elemente für eine nahtlose Präsentation, die das Erklärvideo viel aufmerksamkeitsstärker machen als das normale Video.

Solche Erklärvideos sind wirkungsvoller, da sie den Zuschauer auf eine realistische Reise mitnehmen. Whiteboard-Animationen werden bald der Vergangenheit angehören. Damit die Zuschauer die Konzepte besser verstehen können, interessieren sich Unternehmen zunehmend für 3D-Videos, die mehr Kreativität und Sensibilität versprechen, da sie zu realistisch aussehen. Die realistisch aussehenden Videos hinterlassen bei den Zuschauern einen stärkeren Eindruck. Dadurch ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass sie die Handlung ausführen, für die ihnen das Video präsentiert wird.

Stelle ein Erklärvideo auf Deine Website

Der erste Ort, an dem Du Dein Erklärvideo veröffentlichen solltest, ist eine Website. Besucher sehen sich gerne ein kurzes Video über Dein Unternehmen und seine Produkte oder Dienstleistungen an, anstatt lange durch einen Text auf einer Website zu scrollen. Zunächst einmal macht es eine Website noch attraktiver und vermittelt ein kurzes Verständnis davon, wer Du bist. Außerdem trägt ein Erklärvideo dazu bei, dass man eine Website in Suchmaschinen besser finden kann. Sowohl Menschen als auch Google lieben Videoinhalte mehr als alle anderen Arten von Inhalten.

Füge einen klaren Aufruf zum Handeln in Deine Video Marketing Inhalte ein

Die Handlungsaufforderung spielt eine wichtige Rolle bei der Generierung von Leads durch Deine Videoinhalte. Wenn Du mit Deinen Videos Leads generieren möchtest, solltest Du eine klare Handlungsaufforderung erstellen, in der Du die Zuschauer aufforderst, nach dem Ansehen des Videos etwas zu tun. Das kann das Abonnieren Deines Kanals, der Besuch Deiner Website, das Folgen Deiner Social-Media-Handles und vieles mehr sein.

Achte darauf, dass die Zuschauer nicht im Unklaren gelassen sind, was sie als Nächstes tun sollen, wenn sie Deine Marketingvideos sehen. Du solltest ihnen in knapper Form sagen, was sie tun sollen. Stelle Deinen Zuschauern jedoch nicht zu viele Fragen auf einmal. Stelle stattdessen nur eine bestimmte Frage am Ende Deines Videos und biete ihnen mehrere Möglichkeiten, darauf zu antworten.

Video Marketing: Professionelle Stimme verwenden

Video Marketing: Professionelle Stimme verwenden

Schlechte Voice-Overs lenken die Zuhörer ab. Lasse Dich nicht dazu verleiten, das Voice-Over selbst im Büro zu machen. Es wird wahrscheinlich ungleichmäßige Töne und Hintergrundgeräusche enthalten und nicht den Erwartungen Deines Publikums entsprechen. Die besten Ergebnisse erzielen in der Regel Synchronsprecher, weil sie wissen, wie man für Videos spricht, und weil sie über die beste Aufnahmeausrüstung verfügen.

Dein Erklärvideo in sozialen Netzwerken bewerben

Vielleicht kennst Du schon die Macht des Social Media Marketings. Laut Wordstream ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Video-Inhalt in den sozialen Medien geteilt wird, um 1200 % höher als ein mit Bildern kombinierter Text.

Es gibt nichts mehr hinzuzufügen, um die Tatsache zu beweisen, dass soziale Netzwerke und ein ansprechendes Erklärvideo einen überwältigenden und leistungsstarken Marketing-Mix ergeben. Er kann eine Marke erstaunlich fördern. Einerseits stellt ein animiertes Video Deine Dienstleistungen oder Produkte auf kreative Art und Weise einem Zielpublikum vor. Andererseits wird es die Markenbekanntheit schnell steigern. Du kannst ein animiertes Video für die Werbung nutzen.

Video Marketing Lektion: Gib nicht vor, etwas zu sein, was Du nicht bist

Das Publikum ist sehr schlau. Sie erkennen, wenn jemand vorgibt, jemand zu sein, der er nicht ist, und das kann der Wirkung Deines Erklärvideos schaden. Bleibe also bei deinem Markencharakter und lass ihn für Dich arbeiten, anstatt eine falsche Identität zu schaffen.

Wenn Du zum Beispiel eine ernste Person bist, solltest Du keinen Humor erzwingen. Das ist unnatürlich und die Leute werden Deine unechten Witze nicht lustig finden.

Quellen:

Erklärvideo Agentur - Produktion

Dein Erklärvideo anfragen

Lasse Dich beraten.

Heute melden wir uns bei Dir.
Deine Fragen klären wir in einem kurzen Gespräch.
Du erhältsts ein unverbindliches Angebot.
Bei erklaervideos.com nutzen wir das Wissen, welches wir aus fast 20 Jahren Erfahrung gesammelt haben. Als eine führende Video-Agentur aus Köln wissen wir, wie man Dein Produkt oder Deine Dienstleistung am besten erklärt. Möchtest Du ein Erklärvideo erstellen? Bist Dir aber nicht sicher, wie genau Du es angehen solltest? Wir helfen Dir weiter! Lass uns sprechen!

Du möchtest lieber telefonieren?
Gerne: 0221 165 37 300
Mein Name ist Alexandra Sommer. Ich freue mich auf Deinen Anruf.

erklaervideos logo

    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

    Copyright © erklaervideos.com