Video Marketing: Warum sind Erklärvideos so effektiv?

Inhaltsverzeichnis
Primary Item (H2)
Video Marketing: Warum sind Erklärvideos so effektiv?
Video Marketing: Warum sind Erklärvideos so effektiv?

Marken suchen nach Möglichkeiten, ihren Kunden ihre Geschichten zu erzählen und sie innerhalb weniger Minuten zu fesseln. In der modernen digitalen Welt hast Du sogar weniger als eine Minute Zeit, um Aufmerksamkeit zu erregen. Du musst Dich einprägen und ein unvergessliches Spektrum an Emotionen wecken, die mit Deiner Marke verbunden sind. Es gibt nichts Besseres für die Kundenbindung als ein Video. Warum ist eigentlich Video Marketing so wichtig? Erklärvideos sind wahrscheinlich die stärkste Erzählform in der digitalen Werbung. Die ersten dreißig Sekunden entscheiden darüber, ob der potenzielle Kunde an Deinem Angebot interessiert ist und Deiner Markenbotschaft weiter zuhören wird. Dreißig Sekunden eines ansprechenden Videos können für eine Zielgruppe mehr Wert haben als jede andere Art von Inhalt. Die größte Herausforderung für die Marke besteht darin, diese Zeit so effektiv wie möglich zu nutzen.

Es gibt noch einen weiteren Tipp, der Deinem Unternehmen helfen kann, sich mit einem erkennbaren Stil abzuheben. Animation. Sie ist schwer zu wiederholen, zu plagiieren oder zu kopieren. Sie ist selbst ein sehr originelles und einzigartiges Produkt. Was gibt es Besseres, als Dein Unternehmen einem Publikum vorzustellen, indem Du diese Form verwendest. Sie schreit förmlich nach der Einzigartigkeit Deiner Marke und der ungewöhnlichen Herangehensweise an die Dinge. Außergewöhnlich, einprägsam, unterhaltsam und leicht zu verstehen. Diese witzige und unaufdringliche Illustration kann mehr für den Erfolg und die Popularität Deines Unternehmens tun als jedes Verkaufsgespräch oder jede digitale Anzeige. Es gibt viele Möglichkeiten, wie das Video für das Marketing genutzt werden kann. Zuerst werden wir etwas über Video Marketing sagen:

  • Wieso Videomarketing?
  • Was macht Video im Marketing aus?
  • Was macht ein Video erfolgreich?
  • Warum Videos auf Website?
  • Video Marketing: Warum sind Erklärvideos so effektiv?

Wieso Videomarketing?

Video Marketing ist entscheidend für Deine Marketingstrategie. Video ist ein digitaler Marketingtrend, der nicht mehr aufzuhalten ist. Bis 2022 werden Online-Videos mehr als 82 % des gesamten Internetverkehrs der Verbraucher ausmachen. Die Verbraucher ziehen es vor, keine Textwände zu lesen oder Dutzende von aggressiven Verkaufs-E-Mails zu erhalten. Videos sind in jeder Phase Deines Marketing-Zyklus von großem Nutzen, da sie messbar sind und einen Einblick in Deinen Vertriebs- und Marketingprozess geben.

  • Video schafft Vertrauen: Videos sind ein starkes Medium, weil sie es Dir ermöglichen, mit Deiner Zielgruppe auf einer emotionalen Ebene in Kontakt zu treten.
  • Verbessert SEO: Suchmaschinen lieben Videos. Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Website auf der ersten Seite von Google erscheint, ist 53 Mal höher, wenn sie ein Video enthält.
  • Schafft eine Grundlage für Deine Marketing-Investitionen: Eine wirksame Videokampagne mag wie eine große Investition erscheinen, aber die Erklärvideo Kosten sind bei weitem nicht mehr so hoch wie vor zwanzig Jahren. Ein gut produziertes Erklärvideo in Kombination mit einem strategischen Marketingplan wird sich immer auszahlen.
  • Videos fördern Besucher und Käufe: Ein hochwertiges, aussagekräftiges Video trägt dazu bei, qualifizierte Leads zu Deinem Unternehmen zu bringen. Wenn Du Videos in Deinen Marketingzyklus aufnimmst, erhältst Du aussagekräftige Daten darüber, wie Deine potenziellen Kunden mit Deiner Marke interagieren.
  • Engagement: Marketingexperten wissen, dass Engagement eine der wichtigsten Methoden ist, um zu messen, ob Deine Inhalte bei Deinem Publikum ankommen. Die Einbindung Deiner Kunden bedeutet viel mehr, als sie nur dazu zu bringen, dass ihnen ein Teil Deiner Inhalte gefällt.

Was macht Video im Marketing aus?

Erklärvideo-Arten für Videomarketing

Der Einsatz von Videos im Marketing gewinnt bei Unternehmen aller Größenordnungen. Auch Unternehmer und kleine Unternehmen profitieren davon. Videos haben Unternehmen geholfen, ihren Bekanntheitsgrad zu steigern, und zwar:

  • Markenbekanntheit um 70%
  • Besucherzahlen um 51%
  • Umsatz um 34 %

Das Ergebnis ist doch erstaunlich, oder? Der Schlüssel zu ihrer Beliebtheit liegt darin, dass es relativ einfach ist, mit Interessenten und Kunden über verschiedene Plattformen in Kontakt zu treten. Kleine Unternehmen nutzen zunehmend Videos, um neue Kunden zu gewinnen, zu konvertieren und zu binden - mit großem Erfolg. Inzwischen weißt Du, dass der beste Weg, mit Videomarketing zu beginnen, der ist, einfach loszulegen. Aber es ist wichtig, das Gesamtbild nicht aus den Augen zu verlieren und über Deine Video Marketing Strategie nachzudenken. Hier sind einige Dinge, die Du am Anfang im Auge behalten solltest:

  • Welche Ziele willst Du erreichen?
  • Wer ist Deine Zielgruppe für Deine Videomarketing-Inhalte?
  • Welche Arten von Videos möchtest Du erstellen?
  • Wie viel Geld gibst Du für die Erstellung und Verbreitung von Erklärvideos aus?
  • Wer ist für die Erstellung dieser Videos verantwortlich?
  • Wie lassen sich Erklärvideos in andere Marketingkampagnen einbinden, die Du durchführst?
  • Wie wirst Du Deine Videos verbreiten? Über welche Kanäle?
  • Wie willst Du die Leistung Deiner Videos messen?

Was macht ein Video erfolgreich?

Wenn Du ein Erklärvideo erstellen möchtest, dann musst Du auch viele Sachen dabei beachten. Wir haben eine kleine Liste für Dich mit Tipps erstellt, die Du nutzen kannst, wenn Du Dein Erklärvideo erstellen möchtest:

  • Gib Deinem Video einen guten Titel: Es ist nichts falsch daran, " wie man" im Titel zu haben, und es ist auch nichts falsch an einem Titel, der das Ergebnis für den Benutzer benennt.
  • Erzähle eine Geschichte anhand von Szenarien oder Demonstrationen und halte keine Vorlesung: Halte es einfach. Verzichte darauf, einen "Brain Dump" zu machen, der alles abdeckt, was Du oder die Fachexperten über das Thema wissen.
  • Schreibe ein Drehbuch und erstelle darauf basierend ein Storyboard, um die Produktion zu steuern. Wenn Du eine andere Person mit der Videoproduktion beauftragst, verwende branchenübliche Formate für das Drehbuch und branchenübliche Terminologie für das Storyboard.
  • Füge Untertitel - oder Transkripte - von Videos ein, um die Zugänglichkeit zu verbessern und Videos für mehr Lernende nutzbar zu machen. Dies gilt auch für diejenigen, die sie ohne Ton ansehen müssen.
  • Wähle einen Ort für die Aufnahme, an dem es nicht zu laut ist und an dem es keine Ablenkungen gibt.
  • Erstelle zwei oder drei Versionen jedes Videos mit unterschiedlichen Einleitungen und Schlussfolgerungen für jedes Video. Nutze Google Analytics und xAPI, um Einblicke in das Nutzererlebnis zu erhalten.

Video Marketing: Warum Videos auf Website?

Video Marketing: Warum Videos auf Website?
Video Marketing: Warum Videos auf Website?

Henrik Ibsen hat einmal gesagt: "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte". Als Menschen wissen wir, dass dies wahr ist, weil wir uns so leicht mit visuellen Bildern identifizieren können. Jetzt gehen wir noch einen Schritt weiter. Wenn ein Bild mehr sagt als tausend Worte, was sind dann Videoinhalte wert? Eine Milliarde Worte? Eine Billion? In den letzten Jahren hat sich der Online-Videokonsum zur vorherrschenden Kommunikationsform entwickelt. Videos werden nicht mehr nur auf YouTube oder den bevorzugten Social-Media-Plattformen angesehen. Heute werden sie oft auf zahlreichen Unternehmenswebsites eingebettet, damit Unternehmen diese einflussreiche digitale Marketingstrategie voll ausschöpfen können. Nutzt Dein Dein Unternehmen Videoinhalte? Wenn nicht, sollte es das tun, und hier ist der Grund dafür.

Homepage-Videos steigern SEO

Videos auf der Homepage können eine anregende SEO-Maßnahme (Suchmaschinenoptimierung) sein, um bei Google besser zu ranken. Websites mit eingebetteten Videos haben eine größere Chance, auf der ersten Seite von Google zu erscheinen. Man sagt, dass visuelle Kommunikation eine beträchtliche Wirkung auf eine große Anzahl von Zuschauern hat. Ein weiterer Grund, warum Videos gut für die Suchmaschinenoptimierung sind, ist, dass sie die Besucher länger auf Deiner Seite halten. Wie lange ein Besucher auf einer Seite bleibt, ist ein wichtiger Faktor dafür, wie gut eine Seite in den Suchergebnissen rangiert. Je länger der Besuch dauert, desto wichtiger schätzt Google die Seite ein. Wenn Dein Besucher also in ein Video vertieft ist, bleibt er länger auf Deiner Seite und verbessert Dein SEO-Ranking insgesamt.

Video vermittelt eine einheitliche Botschaft

Warum sind Erklärvideos so effektiv?

Wenn Deine Website-Besucher keine Schnellleser sind und den Inhalt Deiner Website nicht schnell aufnehmen können, wird Deine Marketing-Botschaft möglicherweise nicht klar vermittelt. Wenn Du Videos über Dein Unternehmen, Deine Teammitglieder, Testimonials oder sogar Produktdemonstrationen zu Deinen Dienstleistungen oder Produkten erstellst, hast Du eine viel bessere Chance, die Botschaft Deiner Marke bei Videobesuchern zu vermitteln als bei Textlesern. Videos sollten Deinen Inhalt nicht unbedingt ersetzen, sondern ihn vielmehr ergänzen. Die Besucher sollen entscheiden können, wie sie die Informationen auf Deiner Website aufnehmen wollen.

Video Marketing: Warum sind Erklärvideos so effektiv?

Menschen, die Informationen über Waren und Dienstleistungen suchen, haben nur ein Ziel vor Augen - Lösungen für ihre Probleme zu finden. Daher ist das Internet zur ersten Anlaufstelle geworden und ist der Treffpunkt zwischen potenziellen Kunden und Unternehmen. Aber worauf greifen die Menschen zurück, wenn sie im Internet surfen, um sich über ein Produkt oder eine Dienstleistung zu informieren? Sie suchen nach visuellen Darstellungen dieser Produkte oder Dienstleistungen im Videoformat. Das bedeutet, dass Video der wichtigste Akteur im Internet ist, und bis 2022 werden 82 % des Internetverkehrs aus Videos bestehen. In diesem Abschnitt werden wir darüber sprechen, warum Erklärvideos so effektiv sind.

Erklärvideos kommen direkt auf den Punkt

Die meisten Unternehmen stehen auf ihrer Website vor einem Hindernis: Sie müssen den Besuchern vermitteln, worum es in ihrem Unternehmen geht. Die Besucher Deiner Website sollten nur ein paar Minuten brauchen, um das Produkt, das Du verkaufst, zu verstehen. Andernfalls werden sie die "Zurück"-Taste in ihrem Browser drücken. Ein Erklärvideo auf Deiner Homepage ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, Dein Unternehmen und Dein Produkt den Besuchern Deiner Website zu erläutern. Sobald Du eine Kommunikation begonnen hast, bringst Du die Leads in die nächste Phase des Verkaufstrichters. Ein Nutzer muss sich nicht durch mehrere Seiten und Registerkarten klicken, um Dein Produkt zu verstehen, und er muss auch nicht so viel Text lesen.

Video Marketing: Erklärvideos sind praktisch

Es gibt Produkte, die leichter zu beschreiben sind als andere. Wenn Dein Unternehmen ein Produkt oder eine Dienstleistung anbietet, die ein wenig kompliziert ist, dann hilft ein Video. Darin wird visuell veranschaulicht, was Du tust und wie es dem Kunden nützt. Schriftliche Texte haben einen SEO-Wert, aber es gibt einige Dinge, die sich nur schwer in Textform beschreiben lassen. Zum Beispiel ist es schwierig, eine Anleitung zum Binden einer Krawatte zu schreiben. Es ist viel einfacher, es zu demonstrieren. Mit einem Erklärvideo kannst Du genau das tun.

Du kannst deinen Kunden anschaulich demonstrieren, wie Dein Produkt funktioniert und wie es ihr Leben verbessern wird. Von der Softwareentwicklung bis hin zu Renovierungsdienstleistungen - wenn Dein Angebot komplex und möglicherweise schwer verständlich ist, kannst Du von einem Erklärvideo profitieren, das den Prozess Deines Unternehmens auf verständliche Weise erklärt.

Videos kann man teilen

Es gibt keine bewährte Formel, um "viral" zu werden. Wenn es jedoch eine Form von Inhalten gibt, die sich schneller verbreitet als jedes andere Medium, dann sind es Videos. Das Beste an Erklärvideos ist, dass sie fesselnd und lustig sind und gerne weitergeteilt werden. Außerdem wird Dein Video auf den meisten Social-Media-Plattformen automatisch abgespielt und zieht die Blicke derjenigen auf sich, die auf der Seite nach unten scrollen. Wenn Du versuchst, Deine Marke über Mundpropaganda bekannt zu machen, ist es hilfreich, einen Inhalt zu haben, der so einfach geteilt und schnell angesehen werden kann.

Die Menschen wollen die Informationen, die sie brauchen, in möglichst kurzer Zeit erhalten

Die Menschen wollen die Informationen, die sie brauchen, in möglichst kurzer Zeit erhalten
Die Menschen wollen die Informationen, die sie brauchen, in möglichst kurzer Zeit erhalten

Zeit ist unsere wertvollste Ressource, und Erklärvideos helfen uns, einige wertvolle Minuten (manchmal sogar Stunden) zu sparen. Ein wirkungsvoller Clip sollte zwischen 1 und 2 Minuten lang sein (wenn er länger ist, sinken die Aufrufe um 20 %). Auf unterschiedlichen Plattformen ist auch die Länge der Erklärvideos unterschiedlich. Denn zum Beispiel ein Video auf YouTube soll länger dauern als ein Facebook-Video. Mehr über die Länge von Erklärvideos kannst Du in unserem Beitrag erfahren.

Erklärvideos sind erschwinglich

Viele Unternehmen scheuen sich aus Kostengründen, Geld in die Videoproduktion zu stecken. Die Kosten für Produktionsdienstleistungen sind in der Regel sehr hoch. Außerdem hatten in der Vergangenheit viele Unternehmen nicht genug Budget für ein Video. Das konnten sich nur große Unternehmen leisten. Doch mit der Weiterentwicklung von Computerhardware und -software konnte man plötzlich ein hochwertiges einminütiges Marketingvideo für 3000 bis 5000 Euro erstellen!

Erklärvideos bieten einen unvergleichlichen Zugang

Jeden Monat besuchen mehr als eine Milliarde Nutzer YouTube. Jeden Tag werden über 4 Milliarden Videos angesehen. Ganz zu schweigen von sozialen Plattformen wie Facebook, Instagram, TickTock oder Snapchat, die immer videofreundlicher werden. Das bedeutet, dass zu jedem beliebigen Zeitpunkt Millionen von Menschen auf der ganzen Welt Dein Erklärvideo sehen können. Welche anderen Formen von Inhalten können Dir diese Art von Zugang verschaffen?

Quelle:

Erklärvideo Agentur - Produktion

Dein Erklärvideo anfragen

Lasse Dich beraten.

Heute melden wir uns bei Dir.
Deine Fragen klären wir in einem kurzen Gespräch.
Du erhältsts ein unverbindliches Angebot.
Bei erklaervideos.com nutzen wir das Wissen, welches wir aus fast 20 Jahren Erfahrung gesammelt haben. Als eine führende Video-Agentur aus Köln wissen wir, wie man Dein Produkt oder Deine Dienstleistung am besten erklärt. Möchtest Du ein Erklärvideo erstellen? Bist Dir aber nicht sicher, wie genau Du es angehen solltest? Wir helfen Dir weiter! Lass uns sprechen!

Du möchtest lieber telefonieren?
Gerne: 0221 165 37 300
Mein Name ist Alexandra Sommer. Ich freue mich auf Deinen Anruf.

erklaervideos logo

    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

    Copyright © erklaervideos.com