Videos erstellen: Voice-Over für Erklärvideos wählen

Inhaltsverzeichnis
Primary Item (H2)
Videos erstellen: Voice-Over für Erklärvideos wählen
Videos erstellen: Voice-Over für Erklärvideos wählen

Tolle Erklärvideos haben nicht nur die besten Bilder, sondern auch attraktive Voice-Overs. Sie ziehen die Aufmerksamkeit des Zuschauers sofort auf sich. Da die durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne der Menschen immer kürzer wird, musst Du Videos erstellen, die ein Voice-Over haben, der die Zuschauer fesselt.

Da die durchschnittliche Aufmerksamkeitsspanne der Menschen immer kürzer wird, brauchen Sie einen Sprecher, der die Zuschauer an den Bildschirm fesselt. So sorgst Du dafür, dass Deine Botschaft einen bleibenden Eindruck bei ihnen hinterlässt. Erfahre mehr über die besten Qualitäten der Sprecher von Erklärvideos und über Videos allgemein. Zuerst werden wir ein paar Fragen in Bezug auf Videos erstellen beantworten:

  • Wie kann ich kostenlos ein Video erstellen?
  • Videos erstellen: Wie erstelle ich ein Video am PC?
  • Wie erstelle ich ein Video aus Fotos und Videos?
  • Videos erstellen: Tipps, wie Du ein Voice-Over wählen sollst

Wie kann ich kostenlos ein Video erstellen?

Wenn Du denkst, dass Du das Zeug dafür hast, Dein eigenes Erklärvideo zu erstellen, dann kannst Du kostenlose Apps nutzen. Mit zahlreichen Funktionen, die Dir diese Apps bieten, kannst Du wirklich tolle Videos erstellen. In diesem Abschnitt werden wir Dir ein paar kostenlosen Apps vorstellen, die Dir sicherlich helfen können:

  • Animaker: Mit 5 verschiedenen Videostilen und 120 verschiedenen Arten von Animationen kannst Du mit Animaker wirklich schöne Erklärvideos für Dein Produkt erstellen.
  • Biteable: Wenn Du nach einem Tool suchst, das eine große Auswahl an vorgefertigten Erklärvideovorlagen bietet, dann kannst Du Biteable verwenden. Es hilft Dir dabei, im Handumdrehen ansprechende Videos zu erstellen. Das Beste daran ist, dass Du seine erstaunlichen Funktionen ausprobieren kannst, ohne einen Cent dafür auszugeben. Biteable bietet eine Vielzahl professioneller Vorlagen und eine umfangreiche Bibliothek mit Mediendateien, mit denen Du in nur wenigen Minuten loslegen kannst.
  • Renderforest: Mit Renderforest hast Du eine All-in-One-Plattform für Dein Unternehmen. Von der Erstellung individueller Webseiten bis zur Erstellung von Erklärvideos - Renderforest hält Dir den Rücken frei. Für die Nutzung dieser Plattform sind keine besonderen Fachkenntnisse erforderlich, da sie über Tausende von Vorlagen für alle Kategorien der Videoerstellung verfügt (Whiteboard-Animation, 2D-Animation, 3D-Animation, animierte Präsentationen). Es ist kostenlos für Videos, die bis zu einer Minute dauern.
  • Promo by Slidely: Bildbasierte Vignetten mit Texten und Musik sind heutzutage im Trend. Allerdings ist es nicht so einfach, sie zu erstellen, da sie kreative Fähigkeiten, Zeit und eine ausgefeilte Software erfordern. Aber mit diesem Tool hast Du Zugang zu Millionen von Premium-Videoclips mit der neuesten Musik.

Videos erstellen: Wie erstelle ich Videos am PC?

Videos erstellen: Wie erstelle ich Videos am PC?
Videos erstellen: Wie erstelle ich Videos am PC?

Du möchtest Videos erstellen, hast aber keine Kamera? Kein Problem! Es gibt viele kreative Möglichkeiten, Videos am PC zu erstellen. Wir stellen Dir die einfachsten und unkompliziertesten Methoden vor, mit denen Du Videos ganz ohne ausgefallene Ausrüstung erstellen kannst.

Webcam Talking Head

Technisch gesehen muss Dein Laptop eine eingebaute Kamera haben. Heutzutage haben die meisten eine, also zählen wir sie mit! Der Schlüssel zu einem professionell aussehenden Talking-Head-Video ist die richtige Beleuchtung, die richtige Positionierung des Laptops und ein guter Rahmen für Deine Aufnahme. Eine herkömmliche Schreibtischposition ist für diesen Erklärvideo-Stil wahrscheinlich nicht optimal.

Wenn Dein Laptop auf Deinem Schreibtisch steht, ist er viel zu niedrig, um einen schmeichelhaften Winkel beim Filmen Deines Gesichts zu erhalten. Du solltest ihn anheben, so dass sich die Kamera ungefähr auf Augenhöhe befindet. Neige die Kamera dann leicht nach unten, um zu vermeiden, dass die Zuschauer einen Blick auf deine Nase werfen oder den gefürchteten Doppelkinn-Effekt sehen.

Videos erstellen - Im PowerPoint!

Wusstest Du, dass Du Videos aus PowerPoint exportieren kannst? Um ehrlich zu sein, ist das nicht gerade die beste Methode, um Videos zu erstellen. Aber zur Not geht es auch so! Microsoft bietet eine ausführliche Anleitung zur Verwendung von PowerPoint für die Erstellung von Videos. Du musst mit der Verwendung von PowerPoint vertraut sein. Und selbst dann warnt der Leitfaden davor, dass es ein zeitaufwändiger Prozess sein könnte.

Wahrscheinlich möchtest Du Deinem Video auch eine Stimme hinzufügen. Wenn Du nur mit einem Laptop arbeitest, bist Du auf Dein eingebautes Mikrofon beschränkt. Solange Du die Hintergrundgeräusche in Deiner Umgebung unter Kontrolle hast, kannst Du trotzdem ein gutes Ergebnis erzielen.

Animierte Videos erstellen

Animierte Videos erstellen
Videos erstellen: Animierte Videos erstellen

Wenn Du Dich für ein animiertes Video anstelle von Live-Action entscheidest, steht Dir die Welt offen. Du kannst nicht nur äußerst kreativ sein, sondern hast auch eine Fülle von Optionen zur Auswahl und die volle Kontrolle über das Endergebnis. Wenn Du nicht gerade ein talentierter Künstler oder Designer bist, empfehlen wir Dir, einen Online-Dienst zu nutzen, der Dir das Rätselraten bei der Erstellung von Animationen abnimmt.

Skizziere die verschiedenen Szenen Deines Videos, um Dir ein Bild davon zu machen, wie Du das Endergebnis haben möchtest. Das kann so grob oder so detailliert sein, wie Du es möchtest. Das ist ein einfacher Schritt, aber er hilft Dir, Dich an Dein Konzept zu halten und ein ausgefeiltes Ergebnis zu erzielen.

Wie erstelle ich ein Video aus Fotos und Videos?

In diesem Abschnitt erfährst Du, wie Du mit Deinem Gerät oder Laptop ein Video mit Fotos erstellen kannst. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, Bilder in Videos zu verwandeln.
Die Umwandlung eines Bildes in ein Video kann für die Erstellung einer Diashow oder sogar für die Erstellung von Inhalten für YouTube und andere Video-Apps nützlich sein. Einige Geräte verfügen sogar über einen Foto-Video-Maker, den Du für Deine Fotos verwenden kannst.

Hier sind ein paar Software, die Du dafür nutzen kannst, ein Video aus Fotos und Videos erstellen zu können:

  • Magisto
  • Perfect Video
  • Cute Cut
  • Montaj
  • Pixgram

Jetzt kommen wir auch zu den Tipps, wie Du das beste Voice-Over für Dein Erklärvideo wählen kannst.

Videos erstellen: 6 Tipps, wie Du ein Voice-Over wählen sollst

Erklärvideos werden immer häufiger verwendet, um ein Produkt oder eine Dienstleistung vorzustellen, die das Unternehmen der Öffentlichkeit anbieten möchte. Sie sind in der Regel kurz und enthalten Animationen und Voice-Overs, die beide kombiniert werden, um schnell zu vermitteln, was an ihrem neuen Angebot so toll ist. Voice-Over ist also ein wesentlicher Teil jedes Erklärvideos. Deswegen muss man auch Vieles beachten, wenn man ein Voice-Over für Erklärvideos wählt.

Glaubwürdiges Voice-Over

Erklärvideo-Beispiel mit entsprechendem Voice-Over

Eine glaubwürdige Sprecherin oder ein glaubwürdiger Sprecher gibt jedes Wort auf sinnvolle Weise wieder. Sie lassen Deine Markenbotschaft für den Zuschauer plausibel erscheinen. Deine Marke hängt von der Geschichte ab, die Du erschaffst, und eine glaubwürdige Stimme lässt Deine Markenvision gut durchdacht und glaubwürdig erscheinen, selbst wenn Deine Idee ein wenig ungewöhnlich ist. Die meisten Erklärvideos zeigen neue Ideen, weshalb es wichtig ist, dass Deine Stimme überzeugend ist. Das Publikum ist in der Regel misstrauisch gegenüber einzigartigen Produkten oder Dienstleistungen. Eine glaubwürdige Stimme wird Deine einzigartigen Produkte oder Dienstleistungen ergänzen, indem sie zeigt, dass es sich lohnt, in sie zu investieren.

Eine glaubwürdige Stimme muss auch verständlich sein. So glauben Zuschauer in Südasien einem australischen Akzent vielleicht nicht, weil sie ihn als fremd oder seltsam empfinden. Sie glauben eher einer Stimme, mit der sie sich identifizieren können, und deshalb muss Deine Stimme auch das Zielpublikum im Auge behalten.

Videos erstellen - Mit dem richtigen Stimmklang

Beispiel Video mit einem guten Voice-Over

Ein altes Sprichwort besagt: "Es kommt nicht darauf an, was man sagt, sondern wie man es sagt". Auch wenn Deine Marketingbotschaft hervorragend ist, kann sie leicht auf taube Ohren stoßen, je nachdem, wie sie vorgetragen wird.

Mit anderen Worten, es ist wichtig, dass Du Deinem Sprecher viele Anweisungen gibst, in welchem Tonfall er sprechen soll. Du möchtest, dass die Stimme den Ton Deiner Marke widerspiegelt und den Zuhörer positiv beeinflusst.

Wenn Dein Produkt einfach und locker ist, kannst Du Deinem Sprecher die Freiheit geben, ein wenig Spaß zu haben. Wenn Dein Unternehmen hingegen sehr geschäftlich ist, solltest Du Deine Botschaft lieber in einem klaren, verbindlichen Ton vermitteln.

Zeitplan

Hast Du schon einmal mit jemandem geredet, der eine wirklich spannende Geschichte zu erzählen hat, aber so aufgeregt ist, dass er sie im Eiltempo erzählt? Und wenn er fertig ist, kannst Du Dich nicht einmal mehr daran erinnern, worüber er gesprochen hat? Oder mit jemandem, der immer weiterredet, ohne ein Ende in Sicht zu haben, so dass Du drohst, einzuschlafen?

Das ist das Tempo. Wenn es zu schnell geht, weiß Dein Publikum nicht, wie ihm geschieht. Ist es zu langsam, langweilt es sich wahrscheinlich. Die besten Voice-Overs haben ein natürliches und bewusstes Tempo. Beginne mit einem Drehbuch und übe es, bevor Du aufnimmst, damit Du in einem natürlicheren Tempo sprechen kannst.

Und denke daran, dass zum Tempo auch Dinge wie gelegentliche Pausen gehören, um Luft zu holen, um einen Effekt zu erzielen oder einfach, um dem Zuhörer eine Pause zu gönnen, damit er wichtige Informationen verarbeiten kann.

Der Akzent des Voice-Overs

Der Akzent des Voice-Overs
Der Akzent des Voice-Overs

Akzente haben eine große Wirkung auf das Zielpublikum. Sie schaffen bei den Verbrauchern auf der Grundlage lokaler Parameter Vertrauen für die Marke. Was aber, wenn Deine Zielgruppen außerhalb Deines Landes leben? In diesem Fall ist es ideal, Fachleute zu engagieren, die geschickt und talentiert sind, ausländische Akzente mit wenig Übung zu übernehmen. Falls Du niemanden findest, ist die letzte und zuverlässigste Option die Suche nach automatisierten Stimmen mit Hilfe von Voice-Over-Aufnahmegeräten und Software.

Geschlecht

Welches ist das Geschlecht Deiner Zielgruppe? Klingt unheimlich? Nicht, wenn sich das Produkt ausschließlich an ein männliches oder weibliches Publikum richtet. In der Geschichte des Branding und der Werbung sind wir auf viele Videos und auch Audios (im Falle des Radios) gestoßen, die auf ein Geschlecht ausgerichtet sind. Die Sprecher in diesen Werbespots werden daher, wie leicht zu erraten ist, von Männern und Frauen ausschließlich für die jeweiligen Fälle gesprochen.

Einige Produkte, die für ein bestimmtes Geschlecht bestimmt sind, eignen sich natürlich für eine Stimme, die für diese Zielgruppe repräsentativ ist. In diesem Fall ist die Entscheidung leicht zu treffen. Wenn Dein Produkt, Deine Marke oder Deine Dienstleistung neutral ist, ist die Wahl des Geschlechts Deines Sprechers natürlich nicht ganz so einfach.

Aussprache und Betonung

Das letzte Element einer guten Voice-Over-Arbeit ist, dass man jedes Wort richtig ausspricht und dass man deutlich genug spricht, um verstanden zu werden. Vermeide Nuscheln - aber schreie auch nicht und spreche nicht übermäßig laut.

Achte auf Deinen regionalen Akzent (ja, den haben wir alle) und auf die Aussprache, wie sie für Dein Publikum ist. Während es in Missouri durchaus akzeptabel ist, mit den Händen zu "warschen" oder in Neuengland ein tolles "idear" zu haben, kann diese Aussprache Menschen aus anderen Regionen verwirren.

Aber keine Sorge. Niemand erwartet von Dir, dass Du wie ein professioneller Synchronsprecher klingst. Das Beste, was Du tun kannst, ist, natürlich und deutlich zu sprechen, und der Rest kommt mit der Übung.

Stimmen im Gesprächsstil

Voice-Overs im Gesprächsstil sind einprägsamer, weil sie den förmlichen Stil eines Sprechers vermeiden. Stattdessen vermitteln sie Deine Markenbotschaft auf eine umgangssprachliche Art und Weise, die Dein Publikum nicht einschüchtert. Vor allem aber solltest Du bei der Wahl Deiner Markenstimme bedenken, dass Konversationstöne nachweislich dazu einladen, sich mit Deiner Marke zu beschäftigen. Sie fördern das Engagement des Publikums, indem sie Fragen aufwerfen und es den Menschen ermöglichen, sich an der Konversation zu beteiligen, indem sie diese auf Social-Media-Plattformen führen.

Videos erstellen: Denke langfristig!

Videos erstellen: Denke langfristig!
Videos erstellen: Denke langfristig!

Bei der Auswahl eines Voice-Overs solltest Du nicht nur an das aktuelle Video denken. Sondern auch daran, wie gut er Deine Marke langfristig repräsentiert. Menschen können eine emotionale Bindung zu einer Stimme aufbauen und sie untrennbar mit der Marke verbinden. Das Vertrauen, das sich bei der Wahl des richtigen Sprechers entwickeln kann, sollte man nicht zerstören. Dies unterstreicht, warum es so wichtig ist, dass Du die richtige Entscheidung für Deinen Synchronsprecher triffst und sicherstellst, dass er Deine Markenwerte repräsentiert. Außerdem solltest Du sicherstellen, dass der Sprecher auch in Zukunft verfügbar sein wird, damit Du ihn weiterhin einsetzen kannst.

Die Wahl des richtigen Sprechers kann die Wirksamkeit Deines Videos erheblich beeinflussen. Nimm Dir die Zeit, um zu überlegen, was die Stimme darstellen soll, und wäge Deine Optionen sorgfältig ab. Falls Du ein professionelles Voice-Over und Erklärvideo brauchst, kannst Du uns gerne kontaktieren. Wir bei Erklärvideos.com werden Dir dabei helfen, das beste Erklärvideo mit entsprechendem Voice-Over zu erstellen!

Erklärvideo Agentur - Produktion

Dein Erklärvideo anfragen

Lasse Dich beraten.

Heute melden wir uns bei Dir.
Deine Fragen klären wir in einem kurzen Gespräch.
Du erhältsts ein unverbindliches Angebot.
Bei erklaervideos.com nutzen wir das Wissen, welches wir aus fast 20 Jahren Erfahrung gesammelt haben. Als eine führende Video-Agentur aus Köln wissen wir, wie man Dein Produkt oder Deine Dienstleistung am besten erklärt. Möchtest Du ein Erklärvideo erstellen? Bist Dir aber nicht sicher, wie genau Du es angehen solltest? Wir helfen Dir weiter! Lass uns sprechen!

Du möchtest lieber telefonieren?
Gerne: 0221 165 37 300
Mein Name ist Alexandra Sommer. Ich freue mich auf Deinen Anruf.

erklaervideos logo

    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

    Copyright © erklaervideos.com