Erklärvideo Produktion: Wie macht man ein Video?

Inhaltsverzeichnis
Primary Item (H2)
Erklärvideo Produktion: Dein eigenes Video machen
Erklärvideo Produktion: Dein eigenes Video machen

Videos werden für Unternehmen immer wichtiger, um ihre Marke bekannt zu machen und potenzielle Kunden in den Verkaufstrichter zu führen. Unter den verschiedenen Arten von Marketingvideos ist die Erklärvideo Produktion vielleicht eine der einflussreichsten, denn 96 % der Menschen schauen sich ein Erklärvideo an, um etwas über ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erfahren.

Im Folgenden erfährst Du, wie Du ein effektives Erklärvideo für Deine Marke oder Dein Unternehmen erstellen kannst. Wir werden auch folgende Fragen beantworten:

  • Was ist ein Erklärvideo
  • Welche Schritte gibt es bei einer Erklärvideo Produktion
  • Wer übernimmt eine Erklärvideo Produktion
  • Wie teuer ist eine Erklärvideo Produktion

Was ist ein Erklärvideo

Erklärvideo-Beispiel

Erklärvideos sind kurze Videos, die für Marketing- und Verkaufszwecke erstellt werden und das Produkt oder die Dienstleistung eines Unternehmens hervorheben. Ein hochwertiges Erklärvideo kann auf der Startseite eines Unternehmens zu finden sein oder auf der Webseite und auf Social Media Plattformen präsentiert werden. Zuschauer sehen sich eher ein Video an, als dass sie einen langen Absatz auf einer Webseite lesen oder den Telefondienst eines Unternehmens in Anspruch nehmen, daher ist es am besten, wenn Erklärvideos für Verbraucher leicht zugänglich sind.

Welche Schritte gibt es bei einer Erklärvideo Produktion

Die Erklärvideo Produktion erfordert viel Arbeit, da Du viele Sachen dabei auch berücksichtigen musst, um Dein Ziel zu erreichen und Dein Publikum anzusprechen. Denn wenn Du Dich schon entschieden hast, Zeit und Geld in ein Erklärvideo zu investieren, dann solltest Du es so gut wie möglich machen.

Ein kreatives Exposé erstellen

Erklärvideo Produktion: Kreatives Exposé erstellen
Erklärvideo Produktion: Kreatives Exposé erstellen

Unabhängig davon, ob Du eine Erklärvideo Agentur beauftragst oder Dein Video intern erstellst, solltest Du diesen Schritt nicht auslassen. Ein kreatives Exposé ist der Fahrplan für jedes Marketingprojekt. Es zwingt Dich dazu, Deine Zielgruppe zu definieren, Deine Ziele für das Projekt klar zu formulieren und zu entscheiden, wo und wie Du das Video nach seiner Fertigstellung verwenden wirst. Richtig gemacht, ist das kreative Exposé eine Inspirationsquelle, auf die Dein Team während des Produktionsprozesses immer wieder zurückgreifen kann, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Stelle als nächstes sicher, dass Du das Problem, das das Produkt oder die Dienstleistung lösen wird, klar definiert hast und für wen es nützlich sein wird. Entscheide Dich schließlich für den Ton des Videos. Soll es lustig sein? Düster? Welche Emotionen willst Du beim Zuschauer hervorrufen? Indem Du Deine Vision im kreativen Briefing darlegst, schaffst Du die Voraussetzungen für alle anderen Schritte bei der Erklärvideo Produktion.

Ein Drehbuch für die Erklärvideo Produktion schreiben

Das Drehbuch ist das wichtigste Element bei der Erstellung eines guten Erklärvideos. Dein Erklärvideo kann noch so coole Grafiken haben und von einem guten Voice-Over begleitet werden, ohne ein solides Skript ist es völlig wertlos. Das Schreiben eines Drehbuchs ist ein komplexer und schwieriger Prozess; der Schlüssel ist, es einfach zu halten. Denke immer daran, mit wem Du sprichst und auf welche Art von Sprache er reagiert. Kurz und bündig ist immer effektiv. Verliere Dein Ziel nicht aus den Augen; stelle sicher, dass Du eine klare Handlungsaufforderung enthältst, die dem Zuschauer sagt, was er tun soll.

Storyboard

Ein Storyboard ist Dein Video in Form eines Comicstrips. Es plant jedes Bild, um Kameraeinstellungen, Übergänge und andere wichtige visuelle Elemente zu veranschaulichen. Du musst kein begnadeter Künstler sein, um Dein Storyboard zu zeichnen. Das Ziel ist nicht Perfektion - ein Storyboard ist nur ein weiteres Werkzeug, um die Vision Deines Erklärvideos auf Kurs zu halten.

Es gibt zwar Storyboard-Tools, aber Du kannst Deine Szenen auch einfach auf einem leeren Blatt Papier oder einer Plakatwand skizzieren. Erstelle zunächst die leeren Kästchen für die verschiedenen Szenen in Deinem Video. Als Nächstes füge die Ausschnitte des Drehbuchs ein, die Du in jeder Szene verwenden wirst. Jetzt bist Du bereit zum Zeichnen. Verwende Deine kreative Vorgabe als Leitfaden und skizziere die Geschichte Szene für Szene. Strichmännchen sind in Ordnung - fang einfach an zu zeichnen.

Animation

Erklärvideo Beispiel

Die Animation ist oft der längste Schritt des Prozesses; es ist eine knifflige, komplexe Aufgabe, aber es ist die Phase, in der Du den Designs, die Du erstellt hast, Leben einhauchst. Bemühe Dich, Animationen zu erstellen, die die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich ziehen und sie dann binden, während sie gleichzeitig Deinen Service auf prägnante Art und Weise erläutern. Je nachdem, für welchen Erklärvideo Stil Du Dich entschieden hast, variiert die Art und Weise, in der Du Deine Animationen erstellst.

Soundeffekte hinzufügen

Soundeffekte dienen dazu, einige wichtige Animationen zu verstärken und Aktionen hervorzuheben, wodurch die Gesamtaussage deutlich verstärkt wird. Die Hintergrundmusik unterstützt die Geschichte und ruft die gewünschte emotionale Reaktion hervor.

Wer übernimmt eine Erklärvideo Produktion?

Erklärvideo erstellen lassen
Erklärvideo erstellen lassen

Wie wir bereits schon erwähnt haben, kannst Du Dein Erklärvideo selber machen oder eine professionelle Erklärvideo Agentur beauftragen. Egal wofür Du Dich entscheidest, Hauptsache ist, dass Dein Video Deine Zielgruppe anspricht. Aber wenn Du Dich doch für eine Videoproduktionsfirma entscheidest, musst Du die Kriterien für die Auswahl der besten unter den Unternehmen für Erklärvideos berücksichtigen:

  • Qualität: Das erste Kriterium, auf das Du achten solltest, ist die Qualität der Videos, die Du in Deinem Portfolio siehst. Du bist vielleicht kein professioneller Designer, um die Qualität der Arbeit zu beurteilen, aber der einfache Faktor - ob es Dir gefällt oder nicht - wird der beste Leitfaden für Dich sein.
  • Design und Anpassung: Das Design Deines zukünftigen Erklärvideos sollte den Charakter Deines Unternehmens widerspiegeln. Wenn Du ein einzigartiges und auffälliges Video brauchst, wähle eine der Videoproduktionsfirmen, die individuelle Designs erstellen und nicht nur fertige Vorlagen verwenden.
  • Kommunikation und Flexibilität: Um den Prozess reibungsloser zu gestalten, solltest Du Dich für ein Unternehmen entscheiden, mit dem Du gut kommunizieren kannst. Die besten Unternehmen für Erklärvideos stellen sicher, dass alle Details besprochen werden, bevor sie mit der Arbeit beginnen, und sie werden auch versuchen, so flexibel wie möglich zu sein, um die beste Lösung zu finden.
  • Der Preis: Fairerweise muss man sagen, dass man das bekommt, wofür man bezahlt. Erwarte also nicht, dass Du ein Kunstwerk von dem Unternehmen mit dem niedrigsten Preis auf dem Markt bekommst. Sie haben wahrscheinlich ihre Gründe, die Preise so festzulegen. Der Hauptgrund ist wahrscheinlich, dass ihre Designer nicht qualifiziert genug sind und dass sie mehr Übung brauchen.

Wie teuer ist eine Erklärvideo Produktion

Wie viel kostet es, ein Erklärvideo zu erstellen? Sagen wir es mal so: Wie viel ist es wert, ein Video zu drehen, das Dir hilft, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen?

Investiere in ein gut entwickeltes Video, das Dir einen großen ROI bringt, anstatt in eines, das Dir jetzt Geld spart, weil es auf lange Sicht nur schlechte Ergebnisse bringen wird.

Mache kein Video mit dem Ziel, "Geld zu sparen", denn dann machst Du es ganz falsch. Konzentriere Dich auf den Nutzen, den Du aus dem Video ziehen wirst, und darauf, was nötig ist, um ein Video zu erstellen, das die gewünschten Ergebnisse liefert.

Auch wenn wir versuchen, auf kleinere Budgets einzugehen, gibt uns ein größeres Budget mehr Freiheit, kreativ zu sein und die besten Optionen zu erkunden, um Dein Video zum besten zu machen, das es sein kann. Kurz gesagt, der Preis hängt von mehreren Faktoren ab:

  • Von der Länge des Videos
  • Von der Art des Erklärvideos
  • Langlebigkeit des Videos usw.

Quellenangabe

Erklärvideo Agentur - Produktion

Dein Erklärvideo anfragen

Lasse Dich beraten.

Heute melden wir uns bei Dir.
Deine Fragen klären wir in einem kurzen Gespräch.
Du erhältsts ein unverbindliches Angebot.
Bei erklaervideos.com nutzen wir das Wissen, welches wir aus fast 20 Jahren Erfahrung gesammelt haben. Als eine führende Video-Agentur aus Köln wissen wir, wie man Dein Produkt oder Deine Dienstleistung am besten erklärt. Möchtest Du ein Erklärvideo erstellen? Bist Dir aber nicht sicher, wie genau Du es angehen solltest? Wir helfen Dir weiter! Lass uns sprechen!

Du möchtest lieber telefonieren?
Gerne: 0221 165 37 300
Mein Name ist Alexandra Sommer. Ich freue mich auf Deinen Anruf.

erklaervideos logo

    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

    Copyright © erklaervideos.com