CeBit 2017! Animierte Erklärvideos liegen voll im Trend

Wie transportieren animierte Erklärvideos effektiv meine Botschaft?

„Warst du eigentlich schon mal auf der Cebit?“ Diese Frage schoss mir Mittwoch morgen gegen 5:50 Uhr durch den Kopf. Als Teil einer 2-Mann-Delegation der Erklärvideo GmbH ging es auf die Cebit 2017 nach Hannover. Neue Trends entdecken, Marktbegleiter scannen, Publikum evaluieren und bestehende Geschäftsbeziehungen vertiefen stand auf der Agenda. Erster Eindruck der CeBit war: Wow, ist das groß!
Zweite Erkenntnis: Animierte Erklärvideos erfreuen sich auch auf der Cebit höchster Beliebtheit.

An vielen Ständen liefen animierte Erklärvideos über die Bildschirme, um Dienstleistungen, Anwendungen und Produkte oder Services einfach und verständlich darzustellen. Auch wenn die Stile der Erklärvideos sich unterscheiden, Whiteboard, Legetrick oder Cartoon, um nur einige zu nennen, zeigt sich aber, dass Animation in den Erklärvideos immer häufiger und gezielter eingesetzt werden.

Denn mit animierten Erklärvideos, bzw. durch die Animationen in Erklärvideos werden die Figuren charmanter und somit persönlicher,  sei es, dass die Figur einem zuzwinkert, oder wie in unserem Erklärvideo für die deutsche Vilomix, die Kuh mit dem Schwanz wackelt.

Eine weitere Beobachtung auf der Cebit ist: weniger ist mehr! Animierte Erklärvideos bringen Leben in das Erklärvideo. Doch voll animierte Videos in denen sich fast alles bewegt werden schnell unruhig bis hin zu albern. Auch auf der Cebit ließ sich ein Aussteller zu einem Erklärvideo hinreißen, welches auch von der Augsburger Puppenkiste hätte sein können.

Meiner Auffassung nach darf ein Erklärvideo durch Animationen persönlicher gestaltet werden, und tut dem Erklärvideo auch gut, doch sobald zu viel Bewegung im Film herrscht, läuft man Gefahr,   bzw. Kunden zu verlieren. Nicht dass das animierte Erklärvideo nicht bis zum Ende angeschaut wird, aber durch viel Bewegung wird von der eigentlichen Botschaft, der Geschichte oder dem Storytelling abgelenkt. Dadurch kann das Erklärvideo nicht seine volle Wirkung entfalten.

Aber zurück zur CeBit! Neben Klassikern wie Big Data und Internet of things (IoT) stand die diesjährige Messe unter dem Motto digitalen Transformation. Ein weitreichender Begriff, im Übrigen ein idealer Fall für ein Erklärvideo, das in vielen Fällen für mehr Vertrauen auf digitale Netze und Abläufe sorgen kann. Eine Forderung, bzw. ein Anspruch, den die Besucher verstehen, aber noch nicht greifbar umsetzen können oder wollen. So zumindest der Tenor unter den Ausstellern, mit denen wir uns austauschen konnten.

Zusatz: ganz heiß aus der Presse: die Die Cebit findet im Jahre 2018 nicht, wie gewohnt im März sondern von 11.-15. Juni 2018 statt.

Leif Mergener

Leif Mergener

Geschäftsführer bei erklaervideos.com

More Posts

Follow Me:
TwitterFacebookLinkedInGoogle Plus

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>